MSC Yacht Club - ein Interview mit dem Chefbutler

Aktualisiert: Juli 11

Nicht nur für die Gäste ist der MSC Yacht Club etwas besonders, sondern auch für die Crew, wie ein Interview mit dem Chefbutler, Vinod Valiayaparambil, beweist,



Hilfsbereitschaft, Organisation und Einfallsreichtum:

Das alles macht einen perfekten Butler aus. An Bord koordiniert Vinod Valiayaparambil, Chefbutler des MSC Yacht Club, jeden Tag das Butlerteam, das sich um die Gäste des MSC Yacht Club kümmert.


„Ich wurde in Kerala geboren, einer Region im Süden Indiens. Mein Vater arbeitete dort als Koch in einem Hotel. Ich wollte in seine Fußstapfen treten, aber er ließ mich nie in die Küche. ,Das ist zu heiß, zu anstrengend‘, sagte er. Deshalb habe ich beschlossen, mich auf die Bewirtung der Gäste zu konzentrieren. Ich habe Fremdsprachen gelernt, an einer internationalen Schule Management studiert und nach meinem Abschluss als Butler im Sheraton Hotel in Neu-Delhi angefangen.“


Von einem international renommierten Hotel bis zum Einsatz auf unseren Schiffen: Wie haben Sie den Sprung geschafft?

„Meine Zusammenarbeit mit MSC begann 2001 an Bord der MSC Rhapsody. Dort arbeitete ich als persönlicher Assistent des Kapitäns und war für jedes Detail seines Alltags verantwortlich: vom Weckruf bis zur Uniform. Ich kümmere mich gerne um andere Menschen und als mir 2006 eine Stelle auf der MSC Poesia angeboten wurde, habe ich sofort zugesagt. Nach einer einjährigen Ausbildung begann ich als Butler zu arbeiten. Ich bin die Karriereleiter hochgeklettert und wurde schließlich Chefbutler des MSC Yacht Club.”


Was macht ein Butler auf einem Kreuzfahrtschiff?

„Ein Butler ist ein Perfektionist, der sich gerne um sämtliche Details kümmert, Tag für Tag. Mein Tag beginnt sehr früh mit einem Rundgang auf den Decks des MSC Yacht Club. Dann leite ich den Aufbau des Frühstücksbüfetts, kontrolliere, ob die Landausflüge vorbereitet wurden und vergewissere mich im Allgemeinen, dass für unsere Gäste alles perfekt ist.“


Welche Dienstleistungen bieten die Butler den Gästen des MSC Yacht Club an?

„Wir heißen Gäste beim Check-in willkommen, stehen ihnen während der gesamten Kreuzfahrt zur Seite und kümmern uns um jeden Aspekt ihres Aufenthalts. Ich koordiniere ein Team aus der ganzen Welt. Alle Butler sprechen mindestens drei Sprachen und wir arbeiten rund um die Uhr in Schichten, die auch die Nachtstunden abdecken. Unsere Gäste können sich immer auf uns verlassen, egal wann.“


Da wir gerade von den Bedürfnissen der Gäste sprechen: Mussten Sie sich jemals um Sonderwünsche kümmern?

„Sonderwünsche gehören zu meinem Alltag! Oft bitten uns die Ehemänner oder Partner darum, ihre Liebste mit Blumen in der Kabine zu überraschen. In Neapel wollte ein deutscher Gast seiner Frau ein Ständchen singen, also haben wir eine kleine Show mit Musikern und Sängern organisiert – die Ehefrau brach in Freudentränen aus! Ein anderer Gast bat uns, seiner Frau an jedem Tag der Kreuzfahrt ein Überraschungsgeschenk zu überreichen – ein Souvenir für jedes Reiseziel der Kreuzfahrt.“


Nehmen Sie auch an den Landausflügen teil?

"Wir organisieren maßgeschneiderte Landausflüge: Die Gäste des MSC Yacht Club können aus den zahlreichen, von MSC organisierten, Landausflügen auswählen oder ihre eigenen gestalten. Unser Team steht ihnen jederzeit mit hilfreichen Ratschlägen zur Seite. Einmal wurden wir in Palma de Mallorca gebeten, einen Hubschrauberflug zu arrangieren und in Dubai haben wir ein privates Einkaufserlebnis organisiert.“


Schätzen die Gäste den von Ihnen angebotenen Service?

„Nach der Kreuzfahrt füllen unsere Gäste eine Zufriedenheitsumfrage aus – wir schneiden immer sehr gut ab! Unsere Gäste schätzen vor allem die Sauberkeit der Suiten und unsere Hilfsbereitschaft: zwei wichtige Aspekte für einen Butler.“


Warum sollte man sich für den MSC Yacht Club entscheiden?

„Das Besondere am MSC Yacht Club ist der persönliche Service. Wir bieten nicht nur rund um die Uhr einen Butlerservice und einen speziellen Concierge-Service, sondern auch exklusive Restaurants, Lounges, Pools, Whirlpools, Bars und Sonnendecks. Dieses Schiff-im-Schiff- Konzept ist eine Welt der Diskretion und Eleganz. Unser Team arbeitet rund um die Uhr, um die Bedürfnisse unserer Gäste zu erfüllen, vom Zimmerservice bis zur Erstellung maßgeschneiderter Menüs. Darüber hinaus haben Gäste des MSC Yacht Club Vorrang beim Boarding und bei Landausflügen: Das bedeutet, dass sie viel mehr Zeit haben, um sich zu entspannen und ihren Urlaub in vollen Zügen zu genießen.“


Haben Sie Empfehlungen für die Gäste des MSC Yacht Club?

„Meine einzige Empfehlung für meine Gäste ist, die Kreuzfahrt zu genießen und alles Weitere uns