MSC Ocean Cay - Schildkröten Alarm

Heute haben wir etwas wirklich SÜSSES bei der MSC Facebook-Crew gelesen.

Schildi-Alarm :) Auch auf Ocean Cay kehrt wieder Leben zurück. Nicht nur in Form von ersten Gästen, die wieder an Bord der MSC Meraviglia diese nachhaltige Privatinsel besuchen, sondern auch in Form von schlüpfenden unechten Karettschildkröten. Mindestens sieben Nistplätze wurden auf der Insel entdeckt, die hoffentlich bald mit winzigen Baby-Meeresschildkröten gefüllt sein werden.






Von Anfang an war es das Ziel von MSC Cruises für die Privatinsel Ocean Cay, diese ehemalige industrielle Sandabbaustätte in ihrer ursprünglichen Schönheit wiederherzustellen und die einheimischen Tier- und Pflanzenarten zu schützen und zu fördern.


Diese Arbeit hat dazu beigetragen, dass die einheimischen Tierpopulationen gedeihen. Im Jahr 2020 konnte MSC die Rückkehr vieler Vogelarten, einschließlich erster brütender Paare, und eine Zunahme der Zugvögel beobachten.


Ocean Cay ist auch ein Zufluchtsort für grüne Meeresschildkröten, echte Karettschildkröten und unechte Karettschildkröten geworden, die sich häufig in den Gewässern um die Insel aufhalten.

Alle bisher gefundenen Nistplätze wurden markiert und werden regelmäßig überwacht, um diese gefährdeten Arten zu schützen und ihre Überlebenschancen zu sichern.