MSC Nordeuropa 2021 - Tallinn

Tallinn - die Hauptstadt von Estland hat etwa 430.000 Einwohner und liegt nur etwa 80km Wasserlinie von Helsinki entfernt. Durch die Ansiedlung vieler Menschen in der Sowjetzeit ist die Muttersprache von etwa 44% der Einwohner Tallinns auch heute noch russisch. Die restlichen 53% entfallen auf die estnische Muttersprache. Besucher kommen mit Englisch gut zurecht.


Besonders sehenswert ist die historische Altstadt, die nicht weit vom Hafen entfernt und fußläufig erreichbar ist. Wie es bei vielen mittelalterlichen Städten üblich war, wurde sie auf einem Hügel errichtet - plant also genügend Luft ein. :) Die Altstadt gehört seit 1997 zur Liste des UNESCO-Weltkulturerbe und ist sehr gut erhalten. Der Rathausplatz bildet das Zentrum der Unterstadt mit vielen schönen Gebäuden, Kirchen, Restaurants und einem Marktplatz.

Überall in der Altstadt gibt es etwas neues zu entdecken, kleine & verwinkelte Gassen und viele Aussichtspunkte über die darunterliegenden Neustadt. Entlang der alten Stadtmauer lohnt sich der Aufstieg zum Domberg, auf dem sich u.a. neben der russisch-orthodoxen Alexander-Newski-Kathedrale die namensgebende Domkirche befindet und auch das estnische Parlament seinen Sitz hat.


Sie können aus derzeit acht verschiedenen Halb- und Ganztagesausflügen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wählen, bei denen jeweils die sehenswertesten Punkte der Altstadt mit auf dem Programm stehen.

Hier finden Sie das Ausflugsprogramm und eine praktische Karte der Hauptstadt Tallin:

MSC Cruises - Tallinn - Hafenkarte + Aus
.
Download • 357KB

Selbstverständlich sind diese Routen auch bei uns buchbar. Sie erhalten bei uns alle Clubrabatte und MSC Vergünstigungen - zusätzlich bekommen Sie bei uns nochmal 5% EXTRA Bordguthaben..