MSC verlängert flexible Umbuchungsbedingungen

MSC Cruises möchte Sie auch in dieser schwierigen Zeit mit einer maximalen Flexibilität bei Ihrer Buchung unterstützen, damit Sie auch weiterhin Ihre Kreuzfahrt mit MSC entspannt planen können. Buchen Sie daher jetzt mit der Option, Ihre Buchung später einfach wieder ändern zu können.

Für alle Neubuchungen bis zum 31. September 2021 bietet MSC Cruises vereinfachte Umbuchungsbedingungen. Sie können bis zu 21 Tage vor der Abfahrt kostenlos umbuchen.

Für Buchungen bis zum 30.09.2021 gilt deshalb: Alle Kreuzfahrten bis zum Ende der Kreuzfahrtsaison Sommer 2022 können bis 21 Tage vor Abfahrt kostenfrei und ohne Angabe von Gründen auf einen späteren Zeitpunkt umgebucht werden:

Gültig für alle Buchungen vom 01.08.2020 - 30.09.2021. Die neue Kreuzfahrt sollte spätestens am 30.09.2022 angetreten werden. Eine Umbuchung ist auch in ein anderes Reisegebiet und auf ein anderes Schiff möglich. Die neue Kreuzfahrt sollte gleichwertig sein. Bei einer höherwertigen Kreuzfahrt muss die Differenz von Ihren Kunden beglichen werden. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Abfahrt fällig (bei Abfahrten innerhalb der nächsten 30 Tage wird die gesamte Zahlung sofort fällig). Es gelten weiterhin die Stornierungsbedingungen laut AGB.