MSC EURIBIA

MERAVIGLIA PLUS KLASSE

Bildschirmfoto 2021-07-02 um 15.07.58.png
208594947_1388465308180365_2643923651517042607_n.jpeg

MSC Euribia

Die MSC World Europa soll eines der technologisch und ökologisch fortschrittlichsten LNG-Schiffe seiner Klasse werden.

MSC Cruises setzt mit dem zweiten LNG-Schiff der Flotte sein Engagement für einen nachhaltigen Schiffsbetrieb fort

  • Die MSC Euribia wird nach der altgriechischen Meeresgöttin benannt

  • Die Zeremonie des Stahlschnitts markiert den nächsten Schritt auf dem Weg des Unternehmens in einen umweltfreundlichen Kreuzfahrtbetrieb

  • Die MSC Euribia wird als das zweite Schiff in der Flotte von MSC Cruises durch den LNG-Antrieb eine erhebliche Reduzierung der Luftemissionen erreichen

  • Das Schiff soll 2023 in Dienst gestellt werden und wird das 22. Schiff der Flotte von MSC Cruises

Umwelttechnologien auf der MSC Euribia

Motoren und Kraftstoffe:

  • 4 Wärtsilä (12V und 16V) Dual-Fuel-Motoren, die in der Regel mit Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden, gelegentlich auch mit 0,1 Prozent schwefelhaltigem Marinegasöl (MGO), so dass das Schiff keine Exhaust Gas Cleaning Systems, sogenannte „Scrubber“, mehr benötigt.
     

Luftemissionen:

  • SCR-Katalysatoren (Selektives katalytisches Reduktionssystem), die Stickoxid-Emissionen um bis zu 90 Prozent reduzieren, wenn das Schiff mit MGO betrieben wird (LNG bietet eine ähnliche Stickoxid-Reduktion). Die MSC Euribia wird die Tier III-Standards der IMO (International Maritime Organization) unabhängig vom verwendeten Treibstoff erfüllen.
     

Landstromversorgung:

  • Das Schiff kann seine Motoren abschalten und sich in Häfen, in denen diese Infrastruktur vorhanden ist, an das lokale Stromnetz anschließen.
     

Abwassersystem:

  • Ein fortschrittliches Abwasseraufbereitungssystem, das den weltweit strengsten Standards der Resolution MEPC 227(64) der IMO entspricht - dem sogenannten "Baltic Standard".

  • Ein fortschrittliches Ballastwasser-Reinigungssystem wird die Einbringung invasiver Arten in die Meeresumwelt durch Ballastwassereinleitungen verhindern und entspricht der Ballastwasser-Management-Konvention der IMO.
     

Schutz der Meereslebewesen:

  • Das Schiff wird auch mit Systemen ausgestattet, die die Unterwassergeräusche reduzieren, um die möglichen Auswirkungen auf Meeresbewohner zu verringern.
     

Energie-Effizienz:

  • Alle Neubauten von MSC Cruises sind mit einer Vielzahl energieeffizienter Lösungen ausgestattet, die dazu beitragen, den Energieverbrauch zu reduzieren und zu optimieren. Dazu gehören eine intelligente Belüftung und fortschrittliche Klimaanlagen mit automatischen Energierückgewinnungsschleifen, die Wärme und Kälte umverteilen, um den Bedarf zu senken.

  • Die Schiffe verwenden LED-Beleuchtung, die von intelligenten Managementsystemen gesteuert wird, um das Energiesparprofil weiter zu verbessern. In Zusammenarbeit mit der Werft wird die MSC Euribia mit digitalen Datenerfassungssystemen für die Fernüberwachung des Energieverbrauchs und fortschrittliche Analysen ausgestattet. Das ermöglicht eine Unterstützung in Echtzeit von Land aus, um die betriebliche Effizienz an Bord zu optimieren.

 

Sie möchten zum Buchungsstart informiert werden? Gerne. Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Weitere News zur MSC Cruises Euribia, finden Sie unter NEWS oder in unseren MSC Facebook-Gruppen.

Besuchen Sie auch unsere spezielle MSC Euribia Facebook-Fangruppe. Hier geht es zur Gruppe.

MSC Euribia MSC Kreuzfahrten

Weitere Deckpläne von MSC Kreuzfahrtschiffen

Deckplan, Kabinenplan, Schiffsplan, Kabinen Grundrisse, Kabinengrundriss der MSC Virtuosa.